Donnerstag, 29. März 2012

Zucker-peeling zum selber machen



Hallo ihr Lieben <3
Sommer rückt näher, mehr Haut wird gezeigt !
Es ist die richtige Zeit sie jetzt mehr zu pflegen, um sie dann besser zu präsentieren.
Z.b Auf dem Strand aber auch mit kurzen Hosen oder Tops sollte sie gut und gepflegt aussehen.Und hier eine wirklich tolle Idee wie man einen Erdebeer Peeling machen kann :)
Es hilft gegen rissige Hände, verhornte Füße , sowie für den ganzen Körper :)
Es riecht herrlich und die Öle sorgen für geschmeidige Haut ! Am ende den Ölfilm auf der Haut nicht abwaschen sondern leicht abtrocknen ,bitte !

Was man braucht dafür?
-150 bis 200g weißer Zucker (das hängt davon ab, wie körnig man sein Peeling haben möchte)
-50g Sheabutter
-25g Mangobutter
-25g Aloebutter
-1-2g Erdbeerparfumöl
-1-2g Sugar-Frosting-Parfumöl
-2 Teelöffel Jojoba- oder weißes Bienenwachs
-2 Spritz- oder Gefrierbeutel
-0,5 bis 1 Teelöffel rote Jojobaperlen
-1 Teelöffel Tonerde in Rosa (sieht wunderschön aus!)

Wie machts man? :)
-Also ihr nimmt 2 Schüsseln.
-In beide Schüsseln wird Zucker aufgeteilt.
-In die erste kommen die Jojobaperlen.
-In die zweite kommt das Jojoba-/Bienenwachs.
-Dann erhitzen in einem Becherglas bis es schmiltz ( nicht zu hoche emperatur) Also langsam erhitzen Ladys!
-Zunächst werden Aloe-, Shea- und Mangobutter hinzugefügt. Bis sie geschmoltzen sind, erhitzen.
-Die hälfte der erhitzten Maße wird zu der Schüsseln mit den Jojobaperlen hinzugegeben.
-Dazu kommt die Tonerde und alles gut vermischen !
-Wenn alles gut vermischt ist kommt das Erdbeerperfumöl.
-Noch mal alles schön mischen und dann in den Gefrier oder Spritzbeutel geben. Mit einem Gummiband zu machen und für 15 Minuten in die Tiefkühltruhe legen.
-Die andere hälfte von der  Mischung zusammen mit dem Zucker den wir am anfang aufgeteilt haben, geben wir noch Sugar-Frostong-Perfümöl.
-Die Masse genau so wie die erste für 15 Minuten ins Gefrierfach

Am Ende nehmen wir einen Schraubglas und fühlen ihn mit den zwei Massen. Man kann es auch kreativer machen und es später als Geschenk verwenden. Der Peeling hält nämlich 8 bis 10 Monate , solange kein Wasser in das Glas gelingt.

Ich habe es so gut wie möglich Euch erklärt. :)
Ich freue mich richtig auf den Sommer !
Morgen gehts ab nach Aachen shoppen ! :D Ah die Ferien können kommen ! 

Kommentare:

  1. COOL, danke für den tollen Post!
    Muss ich mal ausprobieren. Obwohl ich die Erdbeeren ja viiiel lieber esse... :)

    http://www.nina-nici.com/

    AntwortenLöschen
  2. ist ja wirklich cool .
    viel Spaß morgen beim shoppen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr schöne idee, gefällt mir ausgesprochen gut <3
      xxx J. vom Großstadtherzschlag

      Löschen
  3. Oooooh das werde ich mal selbst ausprobieren, klingt schon mal vielversprechend.
    Ich hoffe mal das bringt was, bin zurzeit sehr auf meine Haut fixiert und auf der Suche nach tollen Insidertipps~ Merci~

    xoxo

    AntwortenLöschen
  4. Auch wenn ich gegenüber Peelings mit "Fruchtsäure" eher spektisch bin, hört sich das in Verbindung mit dem Jojoba wirklich toll an :)
    Werds bei der nächsten Gelegenheit auf jeden Fall mal probieren!

    Liebste Grüße!
    http://beauty-gleam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Das find ich ist ein super Tipp.
    Ich werde es jetzt in den Ferien mal ausprobieren. ♥

    AntwortenLöschen
  6. So lovely your blog!!!

    http://estilohedonico.blogspot.pt/

    xoxo

    AntwortenLöschen
  7. Toller Blog, gefällt mir echt gut. Einen neuen Leser hast du auf jeden Fall :))

    Ich würde mich freuen, wenn du mal bei meinem vobei schauen würdest:

    http://cf-fuckthefuture.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Schöner Blog :) Bei mir läuft momentan eine Blogvorstellungsaktion, vielleicht hast du ja mal Lust mitzumachen ? Würde mich freuen :)


    xx,
    Jessi

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für deine lieben Worte ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  10. die erdbeeren müssen einfach gegessen werden - die könnten bei mir in kein peeling wandern

    AntwortenLöschen
  11. Ich könnte aus so leckeren Erdbeeren gar kein Peeling machen, da ich sie vorher schon aufgefuttert hätte :D

    AntwortenLöschen
  12. Hi, wo kommst du ürsprünglich her (ich meine, mal PL gelesen zu haben, aber kann auch ein anderer Blog gewesen sein^^) und wie lange lebst du schon hier? Ich finde deine Sprechweise total niedlich.^^
    Ich glaube, ich esse die Erdbeeren lieber als sie mir auf Gesicht zu schmieren xD Oder lasse meinen Opa Marmelade daraus machen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich komme aus polen und lebe hier seit 8 jahren :D

      Löschen
  13. Yummmiiii :)
    Ja gern, ich mach mal den Anfang und folg dir jetzt!
    Multi

    AntwortenLöschen
  14. Ich weiß es auch nicht genau...
    Ich bin immer noch am hoffen das das einfach nur ein dummer
    (April-)Scherz oder so etwas ist.

    AntwortenLöschen
  15. Huhu danke für deinen lieben Kommentar! Kommst ja ganz aus meiner Nähe, sehe ich :)
    Das Erdbeerpeeling klingt interessant, aber wenn man sich die Zutatenliste so anschaut, wäre es mir zu umständlich die Zutaten zu besorgen^^

    AntwortenLöschen
  16. Hey, ich habe dich getaggt :)
    Liebe Grüße Teresa <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar <3